Sicherheit in Deutschland

Sicherheit in Deutschland

Sicherheit in Deutschland

Leben wir in Deutschland in Sicherheit? Ist Deutschland überhaupt sicher?

Diese Frage stellen sich viele Bürger. Und die Frage ist auch einfach zu beantworten. NEIN! Es gibt leider keine Sicherheit mehr in Deutschland.

Dies hat zum einen etwas mit dem Europa der offenen Grenzen zu tun, welches kriminellen Banden aus Ost- und Südeuropa ermöglicht, in Deutschland Straftaten, hier hauptsächlich Einbruchsdiebstähle und Drogenkriminalität, zu begehen. Es gibt Banden, die quasi durch Deutschland ziehen, in Wohnungen und Häusern einbrechen und sich schnell mit dem Diebesgut in Richtung Osteuropa aufmachen. Dies gilt auch für Autodiebstähle. Aber auch Drogenschmuggel hat Hochkonjunktur in Deutschland, da es an den Ländergrenzen keine bzw. nur noch sporadische Kontrollen durchgeführt werden und somit unbemerkt eine enorm hohe Menge an Drogen aller Art nach Deutschland kommen.

Zum anderen hat dies auch mit der Flüchtlingswelle und -krise zu tun, welche 2015 Deutschland überrollte und die Politik hier nicht in der Lage war oder sein wollte, der Lage Herr zu werden. Und auf Grund der hohen Anzahl von Flüchtlingen und der entsprechenden fehlenden Kontrollen der Flüchtlinge kamen auch eine große Anzahl von Kriminellen und Terroristen nach Deutschland und Europa, auch wenn dies die Politik immer noch kategorisch und blind vor der Realität dies abstreitet. Denn wenn man sich einmal den Verlauf der Flüchtlingswelle in Deutschland und Europa 2015 und die dazu steigende Anzahl an Terroranschlägen seit der Flüchtlingswelle betrachtet, dann kann man nur zu dem Schluss kommen, das beides zusammenhängt. Aber dies wird leider von der derzeitigen Politik immer noch bestritten.

Auch die steigende Anzahl von

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen